• Port of Switzerland

Worldwide connected

Fahrgastschifffahrt

Jährlich bringen Kabinenschiffe mehr als 100‘000 Passagiere nach Basel. Die Schweizerischen Rheinhäfen koordinieren die Belegung der Passagierbootterminals St. Johann, Klybeck und Dreiländereck. Insbesondere während der Uhren- und Schmuckmesse Baselworld, mittlerweile aber auch immer öfter ausserhalb dieser Hochsaison sind die Steiger voll ausgelastet.

Die regionale Personenschifffahrt mit den Schiffen LÄLLEKÖNIG, BASLER DYBLI und CHRISTOPH MERIAN fällt nicht in die Zuständigkeit der Schweizerischen Rheinhäfen. Auf der Website der Basler Personenschifffahrtsgesellschaft BPG finden Sie Fahrpläne und Koordinaten.
Website BPG

Vergabe von Liegeplätzen für Kabinenschiffe im Einsatz als Hotelschiff während der Weltmesse für Uhren und Schmuck "Baselworld" (Dokument in Bearbeitung).


Bewilligungen internationale Fahrgastschifffahrt

Sachbearbeiterin und Ansprechpartnerin für das Bewilligungswesen internationale Fahrgastschifffahrt ist Susanne Lechleiter:
Tel.: +41 61 639 95 78, Email an Fahrgastschifffahrt


Bedienungsanleitungen Infrastruktur Passagierbootterminal St. Johann

Baselworld 2011
 

aktuelle Steigerbelegungspläne


Anerkennungsantrag für Schulen zur Ausbildung von Sachkundigen für die Fahrgastschifffahrt

Die Anträge sind schriftlich an folgende Adresse einzureichen:

Schweizerische Rheinhäfen
Schiffsregistrierung, Internationales, Recht
Hochbergerstrasse 160
4019 Basel

Details und sonstige Informationen entnehmen Sie bitte dem

Merkblatt - Sachkundige der Fahrgastschifffahrt.